Neue Projekte

RechtsWeg!
Ein Projekt gegen Hass
und Geschichtsvergessenheit

Zur Zielgruppe gehören Jugendliche und Heranwachsende, die strafbare Inhalte in sozialen Medien erstellt oder verbreitet haben (Volksverhetzung, Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole). In drei Einzelgesprächen wird der jeweilige Sachverhalt besprochen und reflektiert. Es erfolgt eine Aufklärung bezüglich strafbarer Inhalte und Aktivitäten auf Messenger-Diensten und im Internet. Zudem wird das Wissen über den Nationalsozialismus überprüft und aufgefrischt.
RechtsWeg! (pdf, 3MB)

 

Correct
Ein Workshop zu Verantwortung
und Respekt in Corona-Zeiten

Correct richtet sich an Jugendliche und Heranwachsende, die aufgrund eines Verstoßes gegen das Infektionsschutz ein Bußgeld bezahlen müssen. Die erfolgreiche Teilnahme am Workshop Correct ersetzt ein mögliches Bußgeldverfahren.
Correct (pdf, 4MB)

 

Pick & Collect
Wir schaffen saubere Plätze

Der öffentliche Raum, insbesondere die großen Augsburger Parks sind wichtige Treffpunkte für junge Menschen. Zuletzt kam es immer wieder zu Misstönen, aufgrund von Lärm und Abfall. Mit dem Projekt „Pick & Collect“ will die BRÜCKE zusammen mit Jugendlichen einen Beitrag leisten, den sozialen Frieden wiederherzustellen.
Pick & Collect (pdf, 3MB)

 

Verklickt
Ein Projekt gegen die Verbreitung
kinderpornografischer und
gewaltverherrlichender Inhalte

Zur Zielgruppe des Projekts gehören Jugendliche und Heranwachsende, die kinder- oder jugendpornografische oder auch gewaltverherrlichende Inhalte verbreitet oder besessen haben. In drei Einzelgesprächen wird die Tat besprochen und reflektiert. Es erfolgt eine Aufklärung bezüglich strafbarer Inhalte und Aktivitäten auf MessengerDiensten und/oder im Internet. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Auswirkungen für die jeweiligen Opfer gelegt.
Verklickt (pdf, 1,7MB)